Abnehmen im Liegen klingt zu schön um wahr zu sein – neueste medizinische und technische Erkenntnisse machen es möglich. Ein bereits seit vielen Jahrzehnten bekannter Stoffwechselvorgang, die Lipolyse (engl. lipolysis, von griech. lipos, fett und lysis, Auflösung) , wird durch das neue Divinia Ultra system unterstützt beziehungsweise ausgelöst.

Was durch lange Diäten, Ernährungsumstellungen und viel Sport möglich ist kann durch die AiL Anwendung ausgelöst werden. Entweder als Initialzündung für ein neues Lebens- und Körpergefühl oder als Unterstützung um an Stellen nachzuhelfen, wo alle oben genannten Aktivitäten nur mit ungeheuer großem Aufwand zum Erfolg führen.

Funktionsweise von Divinia –
GEZIELTER FETTABBAU mit Ultraschall

Der tiefgehende Ultraschall und die feine Strom-Impulsgebung von DiViNiA® stimulieren den Fettstoffwechsel und beschleunigen die Freisetzung der Fettsäuren. Fettzellen werden voneinander gelöst und schnell und effektiv reduziert.

DiViNiA® ersetzt keinen Sport oder eine ausgewogene Ernährung. Das Gerät hilft aber dabei, Fettablagerungen gezielt und punktuell an den Problemzonen zu verringern. Das ist durch Sport alleine extrem schwierig. Eine Behandlung dauert 45 Minuten.

Im Gegensatz zu viele anderen Geräten auf dem Markt erstellt DiViNiA® ein individuelles Profil des Benutzers. Mittels BIA-Körperanalyse werden Fett- und Muskelanteil sowie der Wasserhaushalt ermittelt. Dadurch kann die Behandlung ganz individuell auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt werden. Während der Behandlung werden die Werte kontinuierlich kontrolliert und bei Bedarf angepasst. Und das alles passiert ganz entspannt im Liegen.

Die Technik

Piezo3 Ultraschall-Technologie®

Der Ultraschall verursacht eine Erwärmung des behandelten Gewebes. Zum einen zieht sich dadurch das Collagen-Gewebe zusammen und die darüber liegende Haut wird gestrafft. Zum andern wird die Membran der betreffenden Fettzellen aufgelöst, was die Abgabe von Triglyceriden aus den Fettzellen verursacht. Diese werden in Fettsäuren und Glycerol aufgespalten, die schließlich über die Leber ausgeschieden werden. Damit dies erfolgreich geschehen kann, wird mittels der Divinia® Ultra-Technologie ebenfalls der Lymphfluss angeregt.

 

Human Frequency-Technologie HFT®

Als weltweit einziges Gerät misst das Divinia® Ultra-System vor jeder Behandlung punktuell und hochpräzise die lokale Dichte der Fett- und Muskelmasse sowie die Flüssigkeit in den Zellen und im Gewebe und stimmt das Programm gezielt auf den individuellen Körperbau des Anwenders ab.

 

Human Resonance-Technologie HRS® – Reizstrom (ähnlich EMS)

Das Divinia® Ultra-System arbeitet mit den Schwingungen des eigenen Körpers und ermöglicht dadurch ein enormes Wirkungspotential mit sofort sicht- und messbaren Ergebnissen (z. B. 2 – 4 cm Umfangreduktion schon nach der ersten Fettreduktions-Behandlung). Es werden weit mehr Muskelfasern stimuliert, als dies durch sportliche Aktivität möglich wäre: Aktionspotential von über 90 % (im Vergleich zu 30 % eines Profi-Sportlers beim Training); und dies ohne Belastung der Bänder, Sehnen und Gelenke.

 

Kontraindikationen

Divinia® Ultra-Behandlungen dürfen nicht erfolgen, wenn Sie einen Herzschrittmacher implantiert haben, kürzlich einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall erlitten haben, an einer akuten Thrombose, an einem entzündlichen Ödem oder an Epilepsie leiden; und auch nicht, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Vorteile

 

Langanhaltende Ergebnisse erzielen

Wir empfehlen Abnehmen im Liegen zwei Mal pro Woche in Form von Zehner oder Zwanziger-Behandlungen durchzuführen, insofern man intensiv an Körperumfang verlieren möchte. Hat man seine idealen Maße erreicht, ist die Behandlung nur noch jede zweite Woche nötig.

Erfahre mehr